Reglement

Ausleihe

Die einmalige Einschreibgebühr beträgt Fr. 10.-- . Jede Familie erhält eine Kundenkarte, die bei jeder Ausleihe vorzuweisen ist. Verloren gegangene Kundenkarten werden für Fr. 3.-- ersetzt.

Ausleihgebühr

Diese ist abgestuft nach Anschaffungspreis und Reparaturanfälligkeit des Spielmaterials und beträgt
Fr. 2.-- bis Fr. 20.-- pro Spiel und 4 Wochen. Die Ausleihgebühr ist bei der Ausleihe zu bezahlen. Bei jeder Ausleihe wird ein Beleg abgegeben, auf welchem Spiele, Rückgabedatum und evtl. Ferieninformationen ersichtlich sind.

Ausleihdauer

Die Ausleihfrist beträgt 4 Wochen. Eine einmalige Verlängerung ist möglich, falls das Spiel nicht vorreserviert ist. Die Verlängerung wird zum vollen Ausleihpreis verrechnet.
Bei Spielen mit einem Ausleihpreis ab Fr. 12.-- haben Sie die Möglichkeit, das Spiel nach 2 Wochen zurückzubringen und erhalten eine Teilrückerstattung auf Ihr Konto gutgeschrieben.

Reservationen

Für Feste, Lager, Projektwochen und Vereinsanlässe können Party-, Grossspiele, Spielkisten usw. reserviert werden.

Rückgabe

Die Spielsachen sind pünktlich, geordnet, vollständig und in sauberem Zustand zurückzubringen. Sie ersparen uns damit viel Zeit und Arbeit! Allfällige Reinigungsarbeiten werden verrechnet.

Reparaturen

Wir bitten Sie, Spiele, die während der Ausleihe kaputtgehen, nicht selber zu reparieren. Wir haben ein Reparaturteam, das defekte Spiele fachgerecht in Stand stellt.

Rückruf

Wird ein Spiel nicht fristgerecht zurückgebracht, wird sofort eine Mahnung zugestellt.

Mahnung

Mahnpauschale     

Bemerkung

1. Mahnung     

Fr. 5.--

sofort nach Ablauf der Frist

2. Mahnung

Fr. 5.--

plus pro Spiel der halbe Ausleihpreis.
Versand: 1 Woche nach erster Mahnung

3. Mahnung

Fr. 8.--

plus pro Spiel der ganze Ausleihpreis.
Versand: 2 Wochen nach zweiter Mahnung

Fehlende/defekte Spielsachen

Jedes Spiel wird nach der Rückgabe durch uns kontrolliert. Für unvollständig retournierte Spielsachen, die am selben Tag nicht mehr ausgeliehen werden können, wird eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 2.-- erhoben. Für verlorengegangene oder defekte Teile muss zusätzlich ein entsprechender Unkostenbeitrag entrichtet werden. Normale Abnutzungserscheinungen sind von dieser Regelung ausgenommen.
Bitte kontrollieren Sie das Spiel vor dem ersten Gebrauch auf seine Vollständigkeit.
Melden Sie allfällige Unstimmigkeiten oder Schäden innerhalb von 2 Tagen per Telefon
(ausserhalb der Öffnungszeiten Telefonbeantworter) oder per E-Mail. Ansonsten gehen fehlende oder defekte Teile bei der Rückgabe auf Ihre Rechnung. Für verloren gegangene Spiele wird Ihnen der Neupreis verrechnet.

Haftung

Die Ludothek lehnt jede Haftung für Schäden und Unfälle ab, die im Zusammenhang mit ausgeliehenem Spielmaterial entstehen können.